Solutions durchsuchen Webseite durchsuchen

EDUC8 Suche
Filtern Sie die Solutions durch Anwhlen eines der Symbole hier.

Lernen nach Maß

In unserer Gesellschaft wird mehr und mehr neben Rechnen, Schreiben und Lesen auch der Umgang mit digitalen Medien als Grundvoraussetzung angenommen.

Somit ist es nur logisch, dass eben diese Fähigkeit auch ab der Kindheit sowohl zuhause, als auch in der Schule erlernt und als selbstverständlich und alltäglich wahrgenommen werden muss.

Die Jugendlichen von heute wachsen mit Handys, Tablets und Laptops auf. Diese Entwicklung lässt sich nicht stoppen und wird mit Sicherheit in Zukunft noch intensiver voranschreiten. Dementsprechend kann dieser Trend nicht vor dem Klassenzimmer halt machen. Die klassische Kreidetafel und der Overhead Projektor haben ausgedient und müssen durch State of the Art Technologie ersetzt oder zumindest unterstützt werden.

Ein großer Bestandteil dieser neuen Bildungsform fällt auf neue, moderne Bildungsmedien, welche die raschen technischen Entwicklungen aufgreifen. Hierbei ist der Marktführer sicher das Interactive Whiteboard von SMART Technologies. Diese berührungssensitive Tafel kann in allen Schulungs- und Konferenzräumen eingesetzt und einfach per Kabel mit jedem Computer verbunden werden. Dadurch lassen sich alle wichtigen Informationen schnell aufrufen und bearbeiten. Der größte Pluspunkt ist aber, dass die Bedienung genau gleich wie bei jedem Computer und daher für jeden, der mit seinem Gerät zuhause umgehen kann, logisch und einfach ist.

Ein Projektor zeigt das Bild des Computers auf dem Whiteboard an und jede einzelne Anwendung lässt sich direkt auf der Oberfläche durch Berührung steuern und bearbeiten.

All diese Elemente zusammen ermöglichen eine neue Form des interaktiven Arbeitens und eine dynamische Lösung für jede Art von Unterricht, Schulung oder Präsentation.

Mit dieser innovativen Technik setzt SMART Technologies seinen Siegeszug durch Europa fort, und auch Österreich kann sich dieser neuen Entwicklung nicht entziehen. So wurden beispielweise in Niederösterreich bereits alle Media Zentren mit aktuellen SMART Technologies Produkten ausgestattet. Die Gemdat NÖ – die Niederösterreichische Gemeinde-Datenservice GesmbH – hat sich bereits 2008 entschlossen, in ihrer Funktion als EDV Gesamtlösungsanbieter die SMART Interactive Whiteboards in ihr Produktportfolio aufzunehmen.

Trotz zahlreicher anderer Anbieter auf diesem Gebiet hat man sich sehr bewusst für SMART Technologies entschieden, da das Produkt im direkten Vergleich mit der Konkurrenz in Anwendung und Bedienung durchwegs positiv herausgestochen ist.

Dass die Gemdat NÖ mit ihrer Meinung hier nicht alleine ist, lässt sich eindeutig daran erkennen, dass sie bereits rund 280 Schulen und Institute und insgesamt über 1.300 Klassenzimmer mit der SMART Technologie ausstatten durften.


ÄHNLICHE ARTIKEL



OECD-Studie: Bildung 2013

Die jährlich erscheinende Studie analysiert und vergleicht die Bildungssysteme der OECD-Länder.

Weiterlesen

IT im Unterricht: Schüler motivierter

Technische Hilfsmittel im Unterricht haben den Nachteil, dass die soziale Komponente zu kurz kommt? Nein, ganz im Gegenteil, sie tragen sogar positiv zur Förderung der sozialen Fähigkeiten bei!

Weiterlesen

Kooperationen

EDUC8 hat mittlerweile eine ganze Reihe von Kooperationspartnern, denen auch das Thema Bildung ein ebenso großes Anliegen ist.

Weiterlesen